US Healthcare News

Citius gewinnt an klinischer Zusammenarbeit zur Untersuchung eines Krebskandidaten

Citius gewinnt an klinischer Zusammenarbeit zur Untersuchung eines Krebskandidaten

Citius Pharmaceuticals ( NASDAQ: CTXR ), ein Unternehmen, das sich auf Produkte für die Intensivpflege spezialisiert hat, hinzugefügt ~8% i n den vorbörslichen Freitag nach der Ankündigung einer Zusammenarbeit, um eine von Prüfärzten initiierte Studie zu seinem Krebskandidaten I/ONTAK für solide Tumore voranzutreiben.

In Zusammenarbeit mit Dr. Haider Mahdi an der Universität von Pittsburgh wird das Unternehmen die Behandlung, die auch als Denileukin Diftitox oder E7777 bekannt ist, in einer offenen Phase-1-Studie in Kombination mit Pembrolizumab, der Blockbuster-Krebstherapie von Merck ( MRK ). Die Studie, die auf rezidivierende oder metastasierende solide Tumore abzielt, wird voraussichtlich im 4. Quartal 2022 beginnen.

Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Partnerschaft mit der University of Minnesota für eine von Prüfärzten initiierte Phase-1-Studie für I/ONTAK geschlossen.

Die Dosisfindungsstudie, in der I/ONTAK bei Patienten mit diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom vor der CAR-T-Therapie mit Tisagenleucel (Kymriah) von Novartis ( NVS ) ( OTCPK:NVSEF ), eingeschrieben der erste Patient im Mai.

Weitere Einzelheiten siehe:

Citius gewinnt an klinischer Zusammenarbeit zur Untersuchung eines Krebskandidaten

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"