Neueste Nachrichten über Kryptowährungen

Was ist mit der T2 Biosystems (TTOO) Aktie heute los?

Was ist mit der T2 Biosystems (TTOO) Aktie heute los?

InvestorPlace - Börsennachrichten, Aktienberatung und Handelstipps

T2 Biosysteme (NASDAQ:TTOO) erhielt über Nacht einen Kursanstieg von 23%, nachdem das Unternehmen angekündigt hatte eine Vertriebsvereinbarung für das Baltikum. T2 stellt Testkits zum Nachweis von Sepsis her.

Die exklusive Vereinbarung umfasst die drei ehemaligen baltischen Staaten der ehemaligen Sowjetunion, in denen Sepsis häufiger vorkommt als im übrigen Europa. T2 sagt, seine Tests kann eine Sepsis schnell erkennenDadurch kann die Therapie früher beginnen, was sowohl die Kosten als auch die Zahl der Todesfälle reduziert.

Trotz des jüngsten Aufschwungs eröffnet T2 am 23. September mit einer Marktkapitalisierung von unter $40 Millionen. Im Jahr 2021 hatte das Unternehmen einen Umsatz von $28 Millionen, verlor aber $49 Millionen, 31 Cents pro Aktie. Der Kursanstieg über Nacht brachte den Aktienkurs auf nur 12 Cent/Aktie.

Was ist die Geschichte?

Die Sepsis ist eine lebensbedrohliche Überreaktion auf eine Infektion, die jedes Jahr 1,7 Millionen Amerikaner trifft, etwa 20% von ihnen tötet und verantwortlich ist für einer von drei Todesfällen in einem Krankenhaus.

Auf der T2-Homepage werden zwar mehrere große Krankenhauskunden genannt, doch die meisten haben festgestellt, dass die Tests keinen klinischen Mehrwert bieten. Sie messen keine Antibiotikaresistenz oder die klinische Praxis zu ändern.  Das Unternehmen fährt jedoch fort, neue Versionen seiner Tests einzuführen, und sucht nach Tests für andere Krankheitserreger wie Lyme-Krankheit.

1 2Nächste Seite

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"